BATR 2017 / 2019

Ja, wir haben es gemacht!!! BATR 2017 = BRIVEMO AFRICA TWIN RAID 2017

10 Tage in Tunesien mit unseren über 30-jährigen XLV’s auf Asphalt, Schotter und in den Sanddünen. Krass!
Zusammen mit ca. 20 weiteren wilden Typen fuhren wir, die Motorräder auf Anhänger verladen, nach Genua. Am Hafen haben wir die Bikes in den Bauch einer Fähre verladen und haben uns Richtung Tunesien – Tunis schippern lassen.
Angekommen bei Regen, Kälte, Dunkelheit, hiess es auf den arschglatten Strassen nach Hammamet zu fahren, und das in Begleitschutz der Guard National!
Am zweiten Tag mussten ca. 400 Km in den Süden nach Tozeur gefahren werden. Besuch der STAR WARS Kulissen, wo wir Spuren in den glatten, harten Sand zeichneten! Vorher war noch ein Sandtraining angesagt.
Weiter ging’s nach Douz mit weiteren Sandtrainings etc. und für ein paar mit zwei eingeschalteten Ruhetagen…
Unforced Error!!!  🙂  😎  🙄 
Danach wieder Richtung Tunis, Asphalt, Schotterpässe (Offroad), Sand, Asphalt.
Alles in allem hat es riesigen Spass gemacht. 
UND, DIE XLV’s HABEN GEHALTEN!!!
Andere Motorräder haben   K   eine   T   ausend   M   eter gehalten!
Viel Spass beim betrachten der Bilder.

2019 sind wir nochmals nach Tunesien, dieses Mal aber mit Miet-Motorräder. Didi mit einer XRV750, Chris mit einer NX650. Die XLV’s haben drum zu fest gelitten…

Wer 50 Minuten Zeit, Lust und Laune hat, sich das Video von 2017 anzuschauen, welches ich für die ganze Gruppe erstellt habe, kann hier auf youtube schönes und weniger schönes anschauen…
Feedback ist erwünscht!

er wurde mit Sand beworfen...